Flugplatzdaten Sonderlandeplatz Lützellinden (EDFL)

Name Gießen-Lützellinden (Sonderlandeplatz)
ICAO Kennung EDFL
Rufzeichen (Call Sign) Lützellinden INFO
Frequenz (FREQ) 122.505
Höhe (ELEV ft / m) 756 ft / 230 m
Piste (RWY) 07 / 25
Bahnlänge (Length m) Richtung 07:
Startrollstrecke 716 m
Landerollstrecke 426 m
.
Richtung 25:
Startrollstrecke 426 m
Landerollstrecke 716 m
Belag (Surface) ASPH
Platzrunde (Traffic Circuit) N 1700
Lage (LOC) 50 32,63 N / 08 35,41 E – 3.8NM SW Gießen
GAFOR Gebiet 45 (an der Grenze zu 42, 39 und 45)
Tankstelle (FUEL) Avgas 100 LL, Super Plus, Jet A-1
Zollabfertigung (CUST) Nein (no)
Betriebszeiten (HRS UTC) APR-OCT: SAT, SUN, HOL 0800-1800; OT PPR!
Telefon Turm (C) +49 (0)6403 / 5351, bzw.5005 (Fax)
Telefon Voranmeldung (PPR) +49 (0)6403 / 90330
Telefon Wetter (MET) +49 (0)900 1077224
Bemerkungen (Remarks) GLD-Gelände Garbenheimer Wiesen 2,5NM NW!
Direktanflüge nur nach Zustimmung von INFO!
Achtung Fallschirmspringer (PJE)!

Wetterinformationen:

Treibstoff für Alle

  • Jet A-1
  • Avgas 100 LL
  • Super Plus
  • Zahlung mit EC-Karte

Kontakt für Piloten

Öffnungszeiten 

01. April – 31. Oktober
Sa., So. und Feiertage: 10:00 – 20:00 Uhr
Wochentage: 13:00 – 20:00 Uhr
(außerhalb dieser Zeiten PPR)

Öffnungszeiten  01. November – 31. März
nur PPR

Kontakt

C: 06403-90330
PPR: 06403-5351
PPR: 0171-7438428
PPR Fax: 06403-5005
MET: 0900-1077224

Sichtflugkarte & Fluplatzkarte

Sichtflugkarte und Fluplatzkarte
Die nebenstehenden Kartenabbildungen sind nicht für eine ordentlichen Flugvorbereitung und Navigation zugelassen. Bitte verwenden Sie entsprechend gültiges Kartenmaterial und Unterlagen des DFS.

Rücksicht nehmen auf Anwohner & Umwelt

Dem Flugplatzbetreiber sowie den hier ansässigen Gastronomen, Piloten und Fallschirmspringern ist es wichtig ihr Unternehmen und ihren Sport im friedlichen Einvernehmen mit der hiesigen Bevölkerung zu betreiben. Dazu wurden bereits gemeinsam Lösungen und Kompromisse für Flugrouten, Betriebszeiten und Pausen vereinbart.

Der Flugplatzbetreiber bittet alle Piloten um die Einhaltung der vorgeschriebenen Platzrunden und Platzrundenhöhen. Bitte vermeiden Sie beim Einflug, sowie beim Verlassen des Flugplatzes oder der Platzrunde, den Überflug von Ortschaften. Insbesondere bittet der Betreiber auch darum auf den Überflug des Naturschutzgebietes Lahnau (nordöstlich des Platzes) zu verzichten.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Click edit button to change this code.